Informationen zur Entgelterhhung und verkrzten Vollzeit

Flugblatt: Tarifkommission nimmt Ergebnis an

(19.02.2018) Mit groer Mehrheit hat die Tarifkommission das Tarifergebnis angenommen. Damit gilt auch im Bezirk Kste: Fr die Metallerinnen und Metaller gibt es deutlich mehr Geld und mehr Selbstbestimmung bei der Arbeitszeit. Mehr dazu im Flugblatt.

Mit dem Tarifergebnis erhalten die Beschftigten einen gerechten Anteil an der guten Ertragslage der Unternehmen und Betriebe in der Metall- und Elektroindustrie. Zustzlich stehen unsere Erfolge beim Thema Arbeitszeit: Ab 2019 erhalten alle einen Anspruch, ihre Arbeitszeit auf bis zu 28 Stunden fr bis zu 24 Monate zu verkrzen. Wer Kinder erzieht, Angehrige pflegt oder in Schichtsystemen arbeitet, kann 2019 erstmals zwischen mehr Geld oder acht zustzlichen freien Tagen entscheiden. Flexibilitt gibt es damit knftig nicht nur fr die Arbeitgeber. Ein wichtiger Schritt zur besseren Vereinbarkeit von Arbeit und Leben. Auf diese Ergebnisse knnen wir stolz sein!

Detaillierte Informationen und Erklrungen zur Entgelterhhung, zur verkrzten Vollzeit und zur Wahloption freie Tage statt des tariflichen Zusatzgeldes gibt es im Flugblatt.

:: Das komplette Flugblatt zum Herunterladen (PDF | 1031 KiB)



Druckansicht

26.06.-27.06. | 12:00
Betriebsrtetagung IG Metall Netzwerk Windindustrie

Wir wollen die aktuelle Situation der Branche auf Grundlage der aktuellen Betriebsrtebefragung mit Euch diskutieren. Zudem befassen wir uns mit Ergebnissen des Koalitionsvertrages zum Klimaschutz, dem Netzausbau und den Auswirkungen der Ausschreibungen auf Sicherheit und Beschftigte. >>weiter