Fr die Beschftigten im Kfz-Handwerk

kfz extra - Dezember 2016

(30.11.2016) Die Beschftigten im Kfz-Handwerk in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern knnen sich auf Weihnachtsgeld freuen und erhalten in einer zweiten Stufe mehr Geld.

Juristisch korrekt heit das Weihnachtsgeld betriebliche Sonderzahlung. Es berechnet sich je nach Bundesland unterschiedlich. Genaue Informationen zur Berechnung gibt es in den Flugblttern, die es hier zum Herunterladen gibt. Das Weihnachtsgeld erhalten brigens auch Auszubildende. Voraussetzung ist, dass der Auszubildende am Auszahlungstag dem Betrieb drei Monate angehrt hat.

Zum 1. November 2016 profitieren IG-Mitglieder in tarifgebundenen Betrieben auch von der zweiten Stufe der Tariferhhung, die 2,8 Prozent betrgt. Die aktuellen Lohn- und Gehaltstabellen sind im jeweiligen Flugblatt aufgelistet.

:: kfz extra Hamburg: das Flugblatt zum Herunterladen (PDF | 480 KiB)

:: kfz extra Schleswig-Holstein: das Flugblatt zum Herunterladen (PDF | 490 KB)

:: kfz extra Mecklenburg-Vorpommern: das Flugblatt zum Herunterladen (PDF | 490 KB)



Druckansicht