Tarifvertrag zur Standort- und Beschäftigungssicherung

Tarifinfo Nr.8: 6. Tarifverhandlung abgesagt

(21.01.2021) IG Metall Verhandlungskommission sieht sich gezwungen die für den 21. Januar geplante Tarifverhandlung abzusagen, steht aber für weitere Verhandlungen zur Verfügung!

Liebe Kolleg*innen,

am 21. Januar sollte die 6. Tarifverhandlungen zu einem Standort- und Beschäftigungs-sicherungstarifvertrag stattfinden. Gestern haben wir als Verhandlungskommission entschieden diesen Verhandlungstermin nicht wahrzunehmen und abzusagen.

Diese Entscheidung haben wir nicht leichtfertig getroffen, da wir nach wie vor der Meinung sind, dass wir Instrumente brauchen um die Arbeitsplätze im Airbuskonzern abzusichern, solange die Auswirkungen der Corona-Pandemie zu Arbeitsausfällen führen.

Zum heutigen Verhandlungstermin hatte das Unternehmen bereits im Dezember angekündigt Unterlagen, Forderungen, Positionen, Lösungsmöglichkeiten zur Vorbereitung der 6. Tarifverhandlung an uns zu übergeben. Diese Unterlagen sind bis gestern nicht bei uns angekommen.

Mehr im Tarifinfo, das unterhalb des Textes zum Download zur Verfügung steht.

:: Tarifinfo Nr.8: 6. Tarifverhandlung abgesagt (PDF | 159 KiB)



Druckansicht

Kstentalk - der Podcast der IG Metall Kste - #13 Was bringt der Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie? 06.05.2021
Kstentalk - der Podcast der IG Metall Kste #12 Aktionsmglichkeiten in der Tarifrunde
Kstentalk - der Podcast der IG Metall Kste #11 Wo stehen wir in der Tarifrunde? - 12.2.2021
Kstentalk - der Podcast der IG Metall Kste #10 Eure Fragen zur IG Metall ? Daniels Antworten 4.12.2020
Kstentalk - der Podcast der IG Metall Kste #9 Bildung und Krise 30.10.2020
Kstentalk - der Podcast der IG Metall Kste #8 Wir starten in die Tarifrunde 16.10.2020