Bezirksleiter Friedrich: Menschen in den Betrieben setzen auf starke Gewerkschaft

IG Metall Kste ist weiter auf Wachstumskurs: Zahl der Mitglieder steigt mit 183.700 auf neuen Hchststand

(28.01.2020) Im sechsten Jahr in Folge ist die IG Metall Kste, zu der 16 Geschftsstellen in Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Nordwestniedersachsen und Schleswig-Holstein gehren, gewachsen. Die Zahl der Mitglieder erreichte Ende vergangenen Jahres mit 183.700 einen neuen Hchststand. Das waren 1300 mehr
(+ 0,7 Prozent) als ein Jahr zuvor.

"Die Beschftigten setzen auf eine starke IG Metall und wissen, dass wir gemeinsam mehr erreichen knnen, sagte Daniel Friedrich, Bezirksleiter der IG Metall Kste. Die Neuaufnahmen seien auf einem hohen Niveau geblieben. In 2019 haben sich im Bezirk Kste 12.300 Menschen fr die Mitgliedschaft in der IG Metall entschieden. Besonders erfreulich fr uns: Darunter waren mehr Berufsttige, mehr Angestellte, mehr Frauen und mehr Jugendliche als im Vorjahr."

Friedrich sieht die Gewerkschaft fr die anstehende Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie gut aufgestellt. "Wir gehen selbstbewusst in die Verhandlungen. Wir wollen mehr Geld fr die Beschftigten durchsetzen, wissen aber auch, vor welchen Herausforderungen die Betriebe angesichts des durch Digitalisierung und Klimawandel getriebenen Strukturwandels und der konjunkturellen Eintrbung stehen", so der Bezirksleiter. Deshalb habe der Vorstand der IG Metall den Arbeitgebern angeboten, in allen Tarifgebieten kurzfristig ber ein Zukunftspaket fr einen fairen Wandel zu verhandeln. "Wir sind bereit, noch in der Friedenspflicht die wesentlichen Eckpunkte zur Sicherung der Arbeitspltze und Standorte sowie die Hhe der Entgeltsteigerungen zu vereinbaren. Es liegt jetzt an Nordmetall, ob sie diesen Weg mitgehen."

Weitere Schwerpunkte in diesem Jahr sind fr die IG Metall Kste die Verhandlungen ber einen neuen Zukunftstarifvertrag fr die Beschftigten des Flugzeugherstellers Airbus sowie die weitere Auseinandersetzung um die Zukunft des Marineschiffbaus in Deutschland.