metallzeitung

Transformationsatlas: Zukunft ohne Plan?

(01.08.2019) Mit dem Transformationsatlas ist es der IG Metall gelungen, den digitalen Wandel sichtbar zu machen. Deutlich wird: Risiken und Unsicherheiten nehmen zu. ... >>weiter

Geiken: "Wir wollen Arbeitgeber und Politik wachrtteln.

#FairWandel: Tausende Metallerinnen und Metaller von der Kste waren bei Grokundgebung in Berlin dabei

(27.06.2019) Mehrere tausend Metallerinnen und Metaller aus dem Bezirk Kste sind mit 90 Bussen und einem Sonderzug zur Grokundgebung der IG Metall am Sonnabend, 29. Juni, in Berlin gereist. Unter dem Motto #FairWandel ... >>weiter

Video

Wandel der Arbeitswelt: So funktioniert der Transformationsatlas

(14.03.2019) Unter dem Stichwort Digitalisierung findet ein umfassender Strukturwandel statt. Die IG Metall spricht deshalb von Transformation. Das Video erklrt, wie der Transformationsatlas der IG Metall funktioniert. ... >>weiter

Maschinen- und Anlagenbau

Digitalisierung der Branche gestalten

(28.02.2019) Fortschreitende Digitalisierung wird den deutschen Maschinen- und Anlagenbau stark verndern sowohl als Anwender wie auch als Anbieter digitaler Produkte. ... >>weiter

Zukunftspakt vereinbart

Siemens: Investitionen in Qualifizierung

(28.02.2019) Die Digitalisierung ndert die Arbeitswelt grundlegend. Bei Siemens hat das Management jetzt auf Druck von IG Metall und Gesamtbetriebsrat einem Zukunftspakt zugestimmt, mit dem die Transformation im Sinne der ... >>weiter

Video

Premium Aerotec in Varel: den digitalen Wandel gestalten

(04.03.2019) Die Betriebsrte und Vertrauensleute beim Luftfahrtzulieferer Premium Aerotec in Varel warten nicht ab, sondern packen die Arbeitswelt von morgen an. Wie, zeigt unser Video. ... >>weiter

Vernetzte Produktion

Kurz erklrt: So funktioniert die Industrie 4.0

(28.02.2019) Roboter und Computer bestimmen zunehmend die industrielle Produktion. Eingeprgt fr die umfassende Digitalisierung hat sich der Begriff Industrie 4.0. ... >>weiter

Digitalisierung und Industrie 4.0, neue Geschftsmodelle, Globalisierung, Elektromobilitt, neu gestaltete Wertschpfungsketten sind die Treiber von tief greifenden Vernderungen in der Wirtschaft, Gesellschaft und Politik. Weil diese so weitreichend sind, spricht die IG Metall nicht mehr nur von Wandel, sondern von Transformation.

Ansprechpartnerin



Katharina Volk
Luft- und Raumfahrt, Arbeitsmarktpolitik, Frauen

Telefon 040 / 28 00 90 - 44
Katharina.Volk@igmetall.de