3500 bis 4000 Arbeitspltze seit Anfang vergangenen Jahres weggefallen

IG Metall Kste fordert: "Schluss mit dem Kahlschlag in der Windindustrie"

(24.09.2018) Vor Beginn der WindEnergy Messe in Hamburg hat die IG Metall Kste vor dem Wegfall von tausenden Arbeitspltzen in der Branche gewarnt. Seit Anfang vergangenen Jahres haben Hersteller in Deutschland die Streichung von ... >>weiter

Geiken: Unternehmen hat nicht den Hauch von Anstand

IG Metall Kste: Enercon lsst erneut Termin mit Landesregierung und Gewerkschaft platzen

(18.09.2018) Die IG Metall Kste hat scharf kritisiert, dass der Auricher Windanlagenhersteller Enercon weiterhin den Dialog mit der Gewerkschaft und der niederschsischen Landesregierung zu den geplanten Entlassungen und ... >>weiter

IG Metall-Geschftsfhrer Gelder: "Wir lassen Enercon nicht aus der Verantwortung"

Hunderte fordern bei Kundgebung in Aurich: Enercon muss Verantwortung fr die Beschftigten bernehmen

(15.09.2018) An einer Kundgebung gegen die vom Windanlagenhersteller Enercon angekndigten Entlassungen und Standortschlieungen haben sich am Sonnabend in Aurich rund 500 Menschen beteiligt. Gemeinsam forderten sie das Unternehmen ... >>weiter

Angliederung der Werftensparte direkt an den Vorstand

IG Metall Kste setzt auf Strkung des Marineschiffbaus bei thyssenkrupp

(14.09.2018) Die Angliederung der Werftensparte direkt unter dem Vorstand des Industriekonzerns thyssenkrupp unterstreicht nach Meinung der IG Metall Kste die Bedeutung des Marineschiffbaus im Unternehmen. Thyssenkrupp hatte am ... >>weiter

Gemeinsame Erklrung von NORDMETALL und der IG Metall Bezirk Kste:

Gegen Fremdenhass und Gewalt, fr Menschenwrde und Solidaritt in Betrieben und Gesellschaft

(12.09.2018) Arbeitgeber und Gewerkschaft der Metall- und Elektroindustrie in Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, dem nordwestlichen Niedersachsen und Schleswig-Holstein wenden sich in einer gemeinsamen Erklrung gegen ... >>weiter

Zahl der Beschftigten auf den Werften steigt / Ausbildungsquote sinkt

Schiffbau: IG Metall Kste fordert mehr feste Stellen statt Leiharbeit und Werkvertrge

(06.09.2018) Die IG Metall Kste hat die deutschen Werften aufgefordert, die Stammbelegschaften weiter auszubauen. "Statt Werkvertrge und Leiharbeit brauchen wir mehr unbefristete Stellen mit Tarifvertrgen", sagte Meinhard Geiken, ... >>weiter

Erklrung des Beirats der IG Metall

Fr Menschlichkeit und Solidaritt - gegen Spaltung, Rassismus und Hass

(05.09.2018) Derzeit mobilisieren Rechtspopulisten, Faschisten und Neonazis gegen elementare Grundwerte unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens. Dazu hat der Beirat der IG Metall Stellung bezogen. In einer aktuellen Erklrung rufen ... >>weiter

Die Beschftigten der tkMS, EWD und der NES

Solidaritt mit den Beschftigten von Enercon

(29.08.2018) Starke Haltung: Die Beschftigten von thyssenkrupp Marine Systems (tkMS), Emden Dockyards (EWD) und der Nordseewerke Emden Shipyards (NES) in Emden zeigen sich solidarisch mit den Kolleginnen und Kollegen von Enercon. ... >>weiter

Ministerprsident Daniel Gnther zu Gast bei der IG Metall Kste

Schulterschluss fr den Schiffbau in Schleswig-Holstein

(26.08.2018) Die Landesregierung Schleswig-Holsteins und die IG Metall Kste setzen sich gemeinsam fr eine Strkung von Werften und Zulieferern im Land ein. Nach einer Gesprchsrunde mit Betriebsrten und Gewerkschaftsvertretern, zu ... >>weiter

Betriebsrte und IG Metall machen gemeinsam Druck

Wir sind Enercon. Arbeitspltze und Standorte erhalten.

(08.08.2018) Nach der Ankndigung von Standortschlieungen und Entlassungen von hunderten Beschftigten durch Enercon machen Betriebsrte und IG Metall gemeinsam Druck. Heute gab es in Aurich ein erstes Treffen mit mehr als 50 ... >>weiter

Vom 30. November bis zum 2. Dezember 2018

Impulse: IG Metall ldt zur Dual-Studierendenkonferenz

(17.07.2018) Workshops, Netzwerkevents und vieles mehr auf der Impulse-Konferenz stehen die Themen der dual Studierenden im Zentrum. Ganz egal ob zu Rhetorik, Studienmotivation, Innovationskonzepte, Digitalisierung - die IG Metall ... >>weiter

Geiken: "Auswirkungen auf die Beschftigten sind dramatisch"

Windindustrie: IG Metall Kste erwartet deutlichen Rckgang der Auftrge und weiteren Arbeitsplatzabbau

(12.07.2018) Als "extrem angespannt" bezeichnet die IG Metall Kste die Stimmung bei den Beschftigten der deutschen Windindustrie. Nach einer Befragung, die die Agentur fr Struktur- und Personalentwicklung (AgS) aus Bremen im ... >>weiter

Metall- und Elektroindustrie hilft benachteiligten Jugendlichen

Frderschler fit machen fr ihre Ausbildung

(27.06.2018) Beim Automobilzulieferer GKN Driveline in Kiel erhalten benachteiligte Jugendliche eine Berufsperspektive. Mglich macht das auch ein Fonds von der IG Metall Kste und dem Arbeitgeberverband Nordmetall. ... >>weiter

Hamburger Abendblatt, 24.September 2018

Minister fordern stärkeren Windkraft-Ausbau

Handelsblatt, 18.September 2018

So undurchschaubar ist Deutschlands größter Windkonzern Enercon

NDR, 15.September 2018

IG Metall demonstriert gegen Jobabbau bei Enercon

NDR, 06.September 2018

Schiffbau: IG Metall will mehr feste Stellen

Handelsblatt, 06.September 2018

Deutscher Schiffbau auf Wachstumskurs Zahl der Beschäftigten auf höchstem Stand seit 2009